Alexander Park (Viola)

Alexander Park

Alexander Park wurde 1983 in Seoul geboren. Er studierte an der Universität für Musik und darstellende Kunst Wien bei Prof. Siegfried Führlinger und an der Universität für Musik und darstellende Kunst Graz und schloss seine künstlerische Ausbildung für Viola ab.
Während seines Studiums war er Stipendiat des Karajan Center Stipendiums.
Er gewann den 1. Preis beim Landeswettbewerb “Prima la Musica” Wien und den 1. Preis beim Bundeswettbewerb Salzburg, außerdem erhielt er den Sonderpreis beim internationalen Wettbewerb in Slowenien Bled. Er ist Mitglied des Mozarthaus Streichquartett und machte CD-Aufnahme mit Gramola Vienna. Er konzertierte mit Musikern wie Tamas Varga (Wiener Philharmoniker Solocellist), Jess-Trio (Kropfitsch Trio), Sandor Javorkai u.a.. Derzeit unterrichtet er am Prayner Konservatorium Wien und am Vienna Konservatorium.

Auftritte des Künstlers

Erik Wenbo Xu Foto © privat

09 Sommerliebe & Streichorchester

12. Juli 2013 20:00 Uhr

Erik Wenbo Xu, Foto © Erik Wenbo Xu