Gödens Schloss

Schloss Gödens Schloss Gödens,
26452 Sande-Gödens

Schloss Gödens Foto: privat
Foto: privat

Schloss Gödens, das beeindruckende, barocke Wasserschloss, liegt nur 5 Kilometer Luftlinie vom Jadebusen und damit der Nordsee entfernt. Nach einem Brand im Jahr 1669 baute Haro Burchard von Frydag Schloss Gödens in seiner heutigen Form kurz darauf wieder auf. 70 Jahre später ging das Anwesen durch Heirat in den Besitz der Freiherren von Wedel über. Wegen seiner beeindruckenden Architektur im Stil der holländischen Renaissance und seinem wertvollen Inventar gilt das Anwesen heute als das schönste Schloss Ostfrieslands. Seit 2010 wird das Schloss durch die Stiftung Kulturerbe Schloss Gödens verwaltet. Derzeit wird der kostbar ausgemalte Barocksaal renoviert. Mit einer Fertigstellung wird zum Jahreswechsel 2012/2013 gerechnet.

Konzerte an diesem Ort

Julia Marie Müller & Iwan König Foto: Karsten Gleich

08 Familie König lädt ein

11. Juli 2013 20:00 Uhr

Foto © Karsten Gleich