Holtrop Kirche

Ev.-luth. Kirche Holtrop Kapellenweg 8,
26629 Großefehn

Holtrop Kirche

luth. Mitte 13. Jh. Backsteinkirche, ursprünglich mit drei Domikalgewölben und Ostapsis (Ansatzspuren erkennbar). Obere Zone der Langseiten mit Lisenengliederung und Resten eines Konsolfrieses. Fenster der Südmauer erweitert; auf der Nordseite ursprüngliches Fensterlein mit geradem Rückprunq erhalten. Portale vermauert, Eingang heute durch einen Vorbau des 19. Jhs. Im Westen – Im Innern dreibogiger Lettner mit Gewölben. Hölzerne Triumphkreuzgruppe aus dem 15. Jh., Barockaltar 17. Jh. (Schule Cröpelin), Orgel von 1772. Gründliche Renovierung 1972/73. – Glockenturm aus vier Parallelmauern südlich der Kirche.

aus Robert Noah: “Ostfriesische Kirchen”, 1980.

 

Künstler die hier musizieren

Konzerte an diesem Ort

Mellow Melange Quintett Foto: Joanna Kosowska

06 Mellow Melange - "HANDBAG"

9. Juli 2013 20:00 Uhr

Foto © Joanna Kosowska